Mängel an Wohnung | Mietrecht Aktuell

Ratgeber Haus & Garten | Mietrecht Aktuell …

Vermieter müssen Mängel an Wohnung beseitigen

Ratgeber-Haus-GartenObwohl ihre 12-jährige Tochter einen Küchenbrand verursacht hat, haben die Eltern Anspruch auf eine Schadensbeseitigung durch die Vermieterin. Sie durften auch die Miete mindern, weil die Vermieterin den Schaden nicht über ihre dafür zuständige Gebäudeversicherung abwickeln wollte, wie aus einem am Mittwoch verkündeten Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) hervorgeht.

Das Gericht wies die Revision der Vermieterin gegen ein vorheriges Urteil zurück. (Az. VIII ZR 191/13)

Die Eltern des Mädchens wollten den Brandschaden, der durch überhitztes Öl entstanden war, zunächst selbst über ihre Haftpflichtversicherung abwickeln. Doch die verwies zu Recht darauf, dass dafür die Gebäudeversicherung der Hausbesitzerin zuständig sei. Die Vermieterin wollte ihrer Versicherung den Schaden aber nicht melden, weil ansonsten die Kosten der Versicherung gestiegen und auf alle Mietparteien umgelegt worden wären.

Gefällt mir          smooth@home              Haus Kataloge          Küchen Kataloge